Home

WEISHEITEN UND REDENSARTEN

Hier findet man für jede Gelegenheit einen passenden Spruch:
 
 
 
 

Alle Lebewesen ausser dem Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu geniessen.

Alle Menschen sind gleich. Nur die Gehälter sind verschieden.

Alle wollen zurück zur Natur, doch keiner zu Fuß.

Alles hat Grenzen, nur die Dummheit ist unendlich.

Alles ist richtig, aber nichts stimmt.

Alles ist so, wie es ist, nur schlechter.

Alles wird von Tag zu Tag schwerer - ich auch.

Am 7. Tag schuf Gott das Bier, und seitdem hörte man nichts mehr von ihm.

Arbeit adelt - ich bleibe lieber bürgerlich.

Arbeit ist da, um zu leben.

Arbeit ist für mich alles, aber um alles kann ich mich nicht kümmern.

Arbeit macht Spaß, aber wer kann schon Spaß vertragen.

Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt

Auch wenn Sie keine Probleme haben - ich hab die Lösung!

Auch zum Zögern muss man sich entschliessen

Aus jedem Fehler lässt sich etwas lernen

Autogerechte Stadt: Fußgänger unter die Erde.

Bäume haben den Menschen eines voraus: Sie sind auch in Massen noch schön.

Besser heimlich schlau als unheimlich blöd.

Bitte VerwIRreN Sie mich nicht mit taTsAChen.

Bloß weil du Verfolgungswahn hast, musst du nicht glauben, dass sie nicht hinter dir her sind.

Das Einfache ist das Wesentliche.

Das Glück kommt zu denen, die lachen

Das Internet bietet 1 Million Antworten auf nie gestellte Fragen.

Das Leben gibt's gratis, der Rest ist käuflich.

Das Reh spring hoch das Reh springt weit, warum auch nicht es hat ja Zeit.

Das richtige Mass von Positivem Denken und Selbstkritik bringt Erfolg und Zufriedenheit.

Der Computer ist die Antwort, doch was war eigentlich die Frage?

Der Dumme hält Ordnung, das Genie beherrscht das Chaos.

Der eine mag die Ananas, der andere mag sie trocken.

Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.

Der Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde.

Der Mensch ist zu allem fähig, warum nicht auch zum Frieden?

Der Mensch wird frei geboren und dann eingeschult.

Der Morgen weiss mehr als der Abend.

Der Realist verdrückt sich beizeiten, damit er nicht abwaschen muß.

Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.

Der Weg ist das Ziel.

Die Ehe ist der Versuch, zu zweit Probleme zu lösen, die man alleine gar nicht gehabt hätte.

Die einzige sportliche Betätigung, die ich ausübe ist, hinter den Särgen derer herzulaufen, die joggen.

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.

Die glücklichsten Zeiten der Menschheit sind die leeren Seiten im Geschichtsbuch.

Die Hoffnungslosigkeit ist schon die vorweggenommene Niederlage.

Die Intelligenz ist eine Konstante - die Bevölkerung wächst.

Die Liebe ist wie die Zahl Pi - natürlich, irrational und sehr, sehr wichtig.

Die Nase ist die Bohrinsel des kleinen Mannes.

Die Welt ist einen Kilometer unter der Erde noch völlig in Ordnung.

Die wichtigsten Aufträge kommen oft von Menschen,die uns nichts zu sagen haben.

Die Zeiten ändern sich, das Schlechte bleibt.

Die Zukunft ist auch nicht mehr das, was sie mal war.

Dieser Tag ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.

Du bist nicht alles, aber ohne dich ist alles nichts!

Ein Computer kann alles, aber sonst nichts.

Ein Freund ist ein Mensch, der Dich mag, obwohl er Dich kennt.

Ein Freund ist einer, der alles von Dir weiss, und der dich trotzdem liebt.

Ein grosser Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert.

Ein kluger Mensch kann sich dumm stellen, aber ein dummer wirkt echter.

Ein Leben ohne Freunde ist ein Leben ohne Sonne.

Ein Pessimist ist ein Mensch, der von zwei Übeln beide wählt.

Ein Tritt in den Hintern sagt mehr als 1000 Worte.

Eine Null kann ein bestehendes Problem verzehnfachen.

Entschuldige, dass ich lebe! Ich werde es auch nie wieder tun.

Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Es genügt nicht, unfähig zu sein, man muss auch in die Politik gehen.

Es geschehe Gerechtigkeit - die Welt möge untergehen.

Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen.

Es gibt Leute, die können ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch drauf saßen.

Es gibt Tage an denen verliert man, und es gibt Tage an denen gewinnen die anderen!

Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen.

Es war schon immer etwas teurer, keinen Geschmack zu haben.

Fange nie an aufzuhören. Höre nie auf anzufangen.

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So bleibt dir mancher Ärger erspart.

Freedom is just another word for nothing left to loose.

Freiheit! Was immer das auch sein mag.

Freunde zu haben, bedeutet reich zu sein.

Früh arbeiten macht nur früh müde.

Für den Optimisten ist das Glas halb voll, für den Pessimisten halb leer.

Für Geld bin ich zu allem fähig, sogar zur Arbeit.

Fürchte dich nicht vor der allmählichen Veränderung, fürchte dich nur vor dem Stillstand.

Gedanken machen gross, Gefühle reich.

Geisterfahrer sind sehr entgegenkommend.

Geld ist nicht wichtig solange man genug davon hat.

Gestern standen wir am Abgrund, aber heute sind wir einen großen Schritt weiter.

Gib jedem Tag eine Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Gibt es intelligentes Leben auf der Erde? - Ja, aber ich bin nur zu Besuch hier.

Glück ist das Einzige, was man geben kann, ohne es zu besitzen.

Glück kann man nur festhalten, indem man es weitergibt.

Gott hat die Welt nicht erschaffen, sie ist ihm bloß passiert.

Gott sah die Welt und fing leise an zu weinen.

Hast du Schwierigkeiten, dir eine eigene Meinung zu bilden? - Ja und Nein.

He, ihr da Ohm! Macht doch Watt ihr Volt!

Heirate oder heirate nicht - du wirst es jedenfalls bereuen.

Herr, vergib ihnen nicht, denn sie wissen genau, was sie tun.

Humor ist etwas, was man nicht hat, sobald man es definiert.

Ich bin dafür, dass wir dagegen sind.

Ich bin ein Genie!!! Ich habe nämlich gerade die erste Solar-Taschenlampe erfunden.

Ich bin ein Mensch, und was ist Ihr Problem?

Ich bin wirklich kein Zyniker, ich habe nur Erfahrung.

Ich höre schon das Gras wachsen, in das wir mal beißen werden.

Ich kam, sah und ging.

Ich liebe alle Menschen, nur trifft man selten einen.

Ich liebe die Menschen, nur Leute kann ich nicht ausstehen.

Ich suche eine Antwort, wenn ich nur die Frage wüsste.

Ich würde meine Fehler ja zugeben - wenn ich welche hätte...

In der Nase bohren ist bei manchen die einzige Art, in sich zu gehen.

In der Schule lernt man nichts, aber das fürs ganze Leben.

In manchen Postämtern werden die Beamten schneller befördert als die Briefe.

In mir schlummert ein Genie, nur wird das Biest nicht wach.

Irren ist menschlich: Politiker irren sich nie.

Ist der Chef nicht da, entscheidet sein Stellverteter. Ist der auch nicht da, entscheidet der gesunde Menschenverstand.

Jede Dummheit findet einen der sie macht.

Jedem das Seine, mir das meiste!

Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung.

Keiner ist niemand. Keiner ist unnütz. Er kann immer noch als abschreckendes Beispiel dienen.

Klug ist jeder, der eine vorher, der andere nachher.

Kluge leben von den Dummen, Dumme leben von der Arbeit.

Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.

Lache die Welt an und sie lacht zurück.

Lachen ist gesund. Wenn man nur einen Grund dafür hätte.

Lebe so als sei jeder Tag dein letzter - eines Tages wirst Du recht haben.

Leben ist das, was passiert, während Du etwas anderes planst

Lerne zu leiden ohne zu klagen!

Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.

Liebe ist die Poesie der Sinne

Lieber Fernsehgeil als radioaktiv.

Lieber Gott, wenn diese Welt alles ist, so kann das doch nur ein schlechter Scherz sein.

Lieber Gott, wenn DU überall bist, wie kommt es, dass ich immer woanders bin?

Lieber mit Betti im Wald als mit Waldi im Bett!

Lieber natürliche Dummheit als künstliche Intelligenz.

Lieber siebenmal mit Schneewittchen als einmal mit den sieben Zwergen.

Lieber über Nacht versumpfen, als im Sumpf übernachten!

Lieber Wurstfinger als Knoblauchzehen!

Lügen ist nur dann ein Laster, wenn es Böses stiftet, dagegen eine sehr grosse Tugend, wenn dadurch Gutes bewirkt wird.

Macht ist die Fähigkeit nicht zuhören zu müssen, weil man das Sagen hat.

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben

Man muß manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden.

Man muss überlegen, was man haben will, es könnte passieren, dass man es bekommt.

Man stirbt nur einmal, aber davon hat man lange was.

Man verachtet kühne Pläne, wenn man sich grosse Erfolge nicht zutraut !

Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.

Manchmal muss man die Augen schliessen, um klarer zu sehen.

Männer mögen ja das Gehirn im Schwanz haben... ...aber Frauen haben nicht einmal das!

Meine Bescheidenheit ist die Krönung meines perfekten Charakters.

Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.
Meistens belehrt uns der Verlust über den Wert der Dinge.

Mich kann man nicht beschreiben, mich muss man erlebt haben.

Mit Ausdauer kann ein Eisenstab zur Nadel geschliffen werden.

Mit der Reife wird man immer jünger.

Nehmen Sie sich Zeit, sie liegt überall herum.

Nicht das Mögliche, Normale und Alltägliche, sondern das Unmögliche, Abnormale und nicht Alltägliche ist der Weg aus der Masse und beschert Aufmerksamkeit.

Nicht nur für die Schule, auch gegen das Leben lernen wir.

Nichtstun macht nur dann Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte.

Nimm die Menschen so, wie sie sind: es gibt keine anderen.
Nimm Dir täglich Zeit, still dazusitzen und zu lausen.

Pünktlichkeit ist die Kunst, richtig abzuschätzen, um wie viel sich der andere verspäten wird.

Quäle Dich, und Du wirst getreten...quälst Du Dich nicht, gilst Du als fauler Sack...
Reden ist eine Handlung des Denkens.

Rettet den Wald - esst mehr Biber!

Satire ist Humor, der die Geduld verloren hat.

Schlechte Nerven sind erblich. Man erbt sie von seinen Kindern.

Seid vernünftig - verlangt das Unmögliche!

Sein oder Nichtsein - Nichtzutreffendes bitte streichen.

Selig, wer nichts zu sagen hat und trotzdem schweigt!

Sich nicht zu wehren, muss kein Zeichen von Schwäche sein.

Sie wollen immer nur unser Bestes - aber das kriegen sie nicht!

Solange du dem anderen sein Anderssein nicht verzeihen kannst, bist du noch weit ab vom Wege zur Weisheit.

Sorry, aber du siehst so aus, wie ich mich fühle.

Tausche betonierte Zukunft gegen blühende Vergangenheit.

Tröste dich: Auch die Zukunft geht vorüber.

Trust in God but lock your car.

Über Leichen geht es sich am besten.

Über Vergangenes mach dir keine Sorge, dem Kommenden wende dich zu.

Und von wem haben Sie Ihre Meinung?

Ungeheuer ist viel. Doch nichts Ungeheurer als der Mensch.

Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.

Unpünktliche Menschen vergeuden anderer Leute Zeit, als wäre es ihre eigene.

Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in sekundenschnelle falsch zu beurteilen.

Vergib deinen Feinden aber vergiss niemals ihre Namen.

Viele Köche verderben die Köchin!

Viele Menschen leben glücklich, ohne es zu wissen

War der heutige Tag wirklich nötig?

Warum Angst vor der Zukunft haben? Die Gegenwart ist doch auch noch da!

Warum ist am Ende des Geldes noch immer soviel Monat übrig?

Was du heute kannst besorgen, das kannst du dir morgen bestimmt nicht mehr leisten.

Was ist schlimmer als ein Politiker, der nicht glaubt, was er sagt? Einer, der glaubt, was er sagt!

Was kann schon ein Tag bringen, der mit Aufstehen beginnt.

Was uns nicht umbringt, macht uns stärker.

Welche Worte nerven beim Sex am meisten? "Bin zurück, Liebling!"

Wenn das Gehirn so einfach wäre, daß wir es verstehen könnten, wären wir zu dumm, um es zu begreifen.

Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

Wenn du deine Gegner hinter dir lassen willst - lauf rückwärts!

Wenn du eine Träne von mir wärst, würde ich nie mehr Weinen, aus Angst dich zu verlieren.

Wenn ich mal tot bin, werde ich mich echt vermissen.

Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht.

Wenn man Beton essen könnte, wären wir im Schlaraffenland.

Wenn man den Tag mit dem Morgen beginnt, bleibt er gewöhnlich recht übersichtlich.

Wer arbeitet wie ein Pferd, fleissig ist wie eine Biene und abends müde wie ein Hund, der sollte zum Tierarzt gehen denn es könnte nämlich sein, dass er ein Kamel ist!

Wer die Lösung zu einem Problem kennt aber nichts zur Lösung des Problems beiträgt, der ist selbst ein Teil des Problems.

Wer eine unglückliche Liebe in Alkohol ertränken möchte, handelt töricht. Denn Alkohol konserviert.

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, aber man wählt ihn trotzdem.

Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht.

Wer glaubt, nie Recht zu haben, irrt sich.

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.

Wer Hunde und kleine Kinder hasst, kann kein ganz schlechter Mensch sein.

Wer kein Geld hat, sollte wenigstens nicht arbeiten.

Wer kriecht, kann nicht stolpern.

Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten.

Wer nicht genießt, wird ungenießbar.

Wer Raucher küsst, trinkt auch Rheinwasser.

Wer schreit der lügt. Die Wahrheit spricht immer mit leiser Stimme!

Wer viele Schätze anhäuft, hat viel zu verlieren.

Wer zuletzt lacht, hat es nicht eher begriffen!

Wer zuletzt lacht, stirbt wenigsten fröhlich.

Why drink and drive or smoke and fly when you can sleep and dream!

Wie alt bist du? Weiß ich nicht, das ändert sich von Tag zu Tag.

Wir haben keine Ahnung, was wir wollen, aber das mit ganzer Kraft!

Wir kämpfen nicht gegen die Fehler des Systems, sondern gegen seine Vollkommenheit.

Wir mögen Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken - falls sie dasselbe denken wie wir.

Wir sind zu allem fähig, aber zu nichts zu gebrauchen.

Wir sitzen alle in einem Boot. Die einen angeln, wir rudern.

Wir wissen nicht, was wir wollen, aber wir wollen's trotzdem.

Wo liegt euer Lächeln begraben?

Wo wir sind, klappt nichts mehr, aber wir können nicht überall sein.

You never get a second chance for a first impression.

Home